Montag, 30. Januar 2012

....und jetzt kommt .....

.....die nächste Scrapbookseite!
Diese Mal recht spartanisch gehalten, damit das wunderschöne Motiv nicht verdeckt wird. Ich habe immer Probleme mit Papier. Da hat man ein schönes Papier sich geleistet, ist stolz auf dieses wunderbare Papier und dann verdeckt man beim Scrappen oder Kartenbasteln es mit weiteren Sachen oder Papieren.
Das sollte dieses Mal eben nicht sein!




Es passte alles farblich so schön zusammen, dass ich auf viel Schnick-Schnack verzichtet habe.  Die Blätter und Blütenstanzteile wurden von mir mit Distress Ink bearbeitet und so kamen die Prägungen richtig zum Vorschein.



Die halbe große Blüte, auf der das Foto präsentiert wird, wurde mit einer Schablone von Creative Memories gezeichnet, ausgeschnitten und mit Halbperlen und Perlenpen versehen.


 Auf der Journalcard befand sich noch ein so schönes Blumenmotiv, dass ich sie nicht unverwendet an die Seite legen wollte. Ich habe daher daraus eine breitere Fotoecke gemacht.


Um trotzdem kleine Akzente zu setzen, wurden die Blütenmitten ebenfalls betont und kleine Schmetterlinge aufgesetzt.
Das ganze Material ist dem REFLEXION - Set von Creative Memories entnommen. Dies und viele weitere Materialien findet Ihr auf  www.kreativ-mit-andrea.de

Über einen Kommentar würde ich mich freuen.

Liebe Grüße Ute

Kommentare:

  1. Wunderschönes Layout, das Motiv ist total süß und die hervorgehobenen Schmetterlinge gefallen mir besonders gut.

    LG Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. was für ein süßer Spatz - super schön geworden
      glg
      Doreen

      Löschen