Mittwoch, 26. November 2014

Hallo Ihr Lieben,


heute möchte ich Euch ein paar Stanzen vorstellen, die die ideale Größe auch für ATCs haben.

Unter dem Namen "My Treasured Kutz" ist eine neue Serie mit Stanzen von Teresa ( wer kennt Sie nicht?) herausgebracht worden, die zudem in meinen Augen auch noch erschwinglich ist.

Das Angebot wird in der nächsten Zeit noch erweitert und so wird sich ein gelegentlicher Blick auf diese Serie mit Sicherheit lohnen. Einige der Stanzen durfte ich schon einmal ausprobieren und diese möchte ich Euch an Hand von "normalen" Karten einmal vorstellen.

Als erstes wären dort die Schmetterlinge -MTC102-Alluring Butterflies - mit einer durchschnittlichen Größe von ca. 2cm, also wirklich ideal für ATCs. Ebenso ist es ein Vorteil, dass 4 verschiedene Schmetterlinge in einem Rutsch gestanzt werden, somit entfällt das einzelne Papierauflegen wie bei Einzelstanzen anderer Firmen und man hat sich schnell einen Vorrat in verschiedenen Farben und Formen angelegt.


Eine weitere schöne Stanze war für mich die "Vogelstanze" - MTC104-Captivating Birds - .
Es steckt Leben in diesen kleinen Fliegern!
Auch hier mit einer Größe von durchschnittlich 2 bis 2,5cm wieder ideal für den Gebrauch auf ATCs.
Wieder 4 verschiedene Ausführungen der Vögel und somit gleich wieder ein Vorrat an Stanzteilen vorhanden.



Die beiden anderen Stanzteile "Vogel" wurden von mir bei dieser Karte verwendet. Sie fanden sich auf einmal auf dem Rankgitter wieder, so als wüssten sie von nichts!
Auch diese Stanze - MTC-CK-4005-Garden Trellies - kann ohne weiteres für ATCs benutzt werden. Sie kann in der Mitte manuell geteilt werden und bildet so einen schönen Hintergrund. Und das nicht nur für "Gartenansichten" sondern auch für "Halloween - Gruselszenen" und dergleichen. Der Fantasie sind in dieser Hinsicht keine Grenzen gesetzt !  :)


Natürlich kam bei dieser Karte, es ist ja nicht zu übersehen, meine CAMEO wieder zum Einsatz.
Banner und einige der kleinen Blütenausführungen habe ich mir als Schnittdatei erstellt und auch hier mir einen Vorrat angelegt. So nutze ich die kleinen Blüten auch als Blütenmitte bei größeren und da lohnt sich ein Vorrat immer.  Die Grassborde findet man wiederum bei  My Treasured Kutz    , Das Mauerwerk ist Eigenkreation und war bereits auf einer ATC von mir als Hintergrund zu finden



Also, Ihr seht, mal einen Blick auf diese Serie zu werfen, kann nicht falsch sein.
Weitere Stanzen aus dieser Serie werde ich Euch noch vorstellen.
Wenn Fragen diesbezüglich auftauchen, stehe ich natürlich gern zur Verfügung.

Liebe Grüße, Ute














Samstag, 8. November 2014

Hallo Ihr Lieben,

nach dem SWAP mit ATCs um Solvey nun zur Ansicht ein paar gewerkelte Karten zu einigen Themen.
Momentan liebe ich es einfach, auf den Karten die Bordüren zu sticken. Also sind diese Karten auch sehr schlicht gehalten, damit die Bordüren gut zur Geltung kommen. Sehr oft habe ich wieder mit 3D Bildern gearbeitet.

Da ich im Urlaub ja mittlerweile auch nicht mehr nur so rumsitzen kann, waren auch Kartenaufleger mit Hobby Dots Verzierungen zu verarbeiten.

Zur Bordüre musste natürlich auch das passende Motiv her und so mussten teilweise die guten alten Stanzen wieder herhalten. Nachwievor bin ich bei Weihnachtsmotiven den Tannenbäumen verfallen. Ich denke, es gibt kein Jahr ohne irgendwelche Tannen auf Karten.  Ist halt Weihnachten, oder nicht?  :)

Aber die anderen Themen sind ja auch vorhanden wie Valentin und Geburtstag. Schaut sie Euch an, die Karten und holt Euch dabei neue Ideen.
Nun auf zur Sache:

Valentinskarte

Geburtsanzeige

Jubiläum, runder Geburtstag

Geburtstag, just for you, Umzug, neue Wohnung

 Alles Liebe, Viele Grüße, Umzug, neuen Wohnung

Kondolenz

Nun betreten wir den Weihnachtsblock,
4 Minikärtchen mit Umschlag

Hier der Weihnachtskarten Hobby Dot Bereich
Was ehrlich gestanden, so zwischendurch mal ganz schön zu arbeiten ist!



Und wieder Aufenthalt im Stick- und 3D Bereich

Die Stanzteile sind mit Schnee versehen worden, ebenso ist der Hintergrund hiermit bearbeitet, dazu die Stickbordüre im Winkel. Auf die roten Beeren wurde von mir noch jeweils ein roter Rhinestone gesetzt.
und ganz traditionell die Grüße mit Peel-Off Sticker aufgeklebt.
....................und noch einmal in Schräglage zur besseren Detailansicht.
weiter wieder mit Stickereibordüren und 3D Bild

und nun die Letztfotografierte, aber noch nicht die Letztgearbeitete  - zum Neuen Jahr! Da liegen noch einige zum Ablichten.........
Auch meine Arbeit an den Cameo Dateien würde ich gern wieder aufnehmen...........................



So, jetzt darf aber nicht mehr gestickt werden, jetzt ist nähen einer gerissenen Hose angesagt.

Ich wünsche ein schönes Wochenende und hoffe, Ihr hattet Gefallen beim Stöbern.

Liebe Grüße, Ute