Donnerstag, 3. September 2015

Hallo Ihr Lieben!

Heute möchte ich zeigen, was ich zum 40- jährigen Firmenjubiläum eines Arbeitskollegen meines Mannes gewerkelt habe.
Natürlich ist es wieder ein Scrapbook - Album mit diversen Fotos, so dass ich nur einige Seiten zeigen kann.
Als Geschenkverpackung habe ich dazu eine passende Box ebenfalls mit der Cameo erstellt und das Album darin platziert.
Nun, zuerst Fotos der Box:


Der Deckel ist mit einem passenden 3D - Motiv zum Thema, ebenso die aufgeklebte "Zierleiste" nebst Ecken.
Das Album selbst sah dann so aus:
 Ich habe es mit einem Stempel versehen, darauf kam die Stanzteil - Ecke oben und unten als Bordüre ein abgestempeltes und ausgeschnittenes Zahnrad -Motiv von Viva Decor. Die braune Uhr wurde ebenfalls gestempelt und ausgeschnitten. Die anderen Uhren sind direkt auf das Deckblatt gestempelt. Die Uhr oben ist ein Brad, ebenso der Schmetterling.
 An der Rückseite habe ich Eyelets angebracht und jeweils mit einer mehrlagigen Blume abgedeckt. Ein Gummiband hält nun die gesamten Blätter zusammen, so klafft es nicht auseinander.

Hier sind nun einzelne Seiten aus dem Album zu sehen, die meist eine Bemerkung zum Foto enthalten.
Die Sonne wurde von mir als Cameo-Datei erstellt.
Hier nun wieder ein Stanzteil und gestempelte, embosste Ecken in schwarz. Die wunderschönen Blumen sind Stanzen von My Treasured Kutz, die man exclusiv hier in Deutschland nur bei pecreative erhalten kann. Ich finde sie immer wieder einfach nur klasse.

Auch hier wieder eine Kombination von Stempeln und entworfenenCameo Dateien in Verbindung mit dem PC (unterer Schriftzug). Der größere Schriftzug wurde gestempelt mit einem mehrfarbigen Metallicstempelkissen und mit 3D Pads aufgebracht nach dem Ausschneiden.
 Auf den Seiten habe ich immer wieder mal zusätzlich Tags als kleine Randnotizen mit aufgebracht. Die Hülle wurde ebenso wie der Tag selbst und die Notiz, mit der Cameo gefertigt.

 ......................und zum guten Schluß, als Vorfreude sozusagen, der gemütliche Feierabend!



So nebenbei mussten dann noch Geburtstagskarten erstellt werden. Die erste ist wohl schon angekommen und somit kann ich sie auch schon zeigen.

Es wurde eine einfache Karte mit einem Stempelmotiv von Mo Manning. Die Flügel sind mit "Transparent Kaleidoskop" embosst und flittern natürlich, das muss so sein!


Als weitere Karte wurde diese hier schnell erstellt. Sie kam als Abwechslung zwischendurch, weil ich beim Album an einer Stelle nicht mehr weiter wusste. Sie lenkte mich ab und half mir damit beim Album weiter.
Aber so etwas kennt Ihr sicher auch!

Es ist eine einfache 3D Karte mit gestanzten Blumen. Ja, Motivstanzer besitze ich trotz allem noch!

Nun wünsche ich alles Gute zum Wochenende und verabschiede mich für heute.

Liebe Grüße, Ute



1 Kommentar:

  1. das sieht ja klasse aus.. und ist eine tolle Idee..

    LG, Katrin

    AntwortenLöschen